fbpx

Die 4 besten Overlocks für anspruchsvolle Schneiderlein

by Christine
0 comment 7693 views
beste Overlocks

Die beste Overlock zu finden ist gar nicht so einfach. Da der Markt bei den Overlocks aber im Gegensatz zu den Nähmaschinen übersichtlich ist, lassen sich relativ schnell die besten Overlocks ermitteln.  Sie befinden sich alle im gehobenen Preissegment, bringen dafür aber auch extrem tolle Annehmlichkeiten mit. Wer also gehobene Ansprüche ans Versäubern stellt und etwas ganz Besonderes sucht, der sollte sich diese 4 (ich habe eine weitere diesem Bericht hinzugefügt, die meiner Meinung nach nicht fehlen darf, nämlich die Juki Mo2000), der sollte sich also diese 5 Overlocks unbedingt ansehen.

Welche Overlock ist die Beste?

1. Baby Lock Enlighten Overlock

Wenn du auf der Suche nach einer wirklich exklusiven Overlock bist, die keine Wünsche offen läßt, dann solltest du dich definitiv bei den Baby Locks umsehen. Die bekanntesten hochwertigen Overlocks, die der Markt aktuell zu bieten hat, bietet wohl Baby Lock. Das von vielen gehaßte Einfädeln der Overlock entfällt bei den Baby Locks, da sie ein besonderes Einfädelsystem besitzen. Das manchmal lästige Nachvollziehen von Einfädelpunkten oder Verwirrung durch freihängende Fäden gehört bei diesen Overlock Nähmaschinen der Vergangenheit an.

Baby Lock Enlighten

Baby Lock hat neben kombinierten Over/Coverlocks oder reinen Coverlocks 3 verschiedene Overlocks im Programm, nämlich die Baby Lock Enspire, die Baby Lock Imagine und die Baby Lock Enlightenwobei die Enlighten die Overlock mit den meisten Annehmlichkeiten ist. Die gewünschten Greiferfäden werden in den entsprechenden Greiferkanal geführt und per Knopfdruck wird durch Luftdruck der Faden bis in die Greiferspitze geschossen.

Ein weiterer Pluspunkt bei der Enlighten ist, dass sie das sogenannte ADT-System besitzt. Mithilfe dieses Systems können auch anspruchsvolle Stoffe mühelos verarbeitet werden, da die Maschine in der Lage ist, immer die richtige Einstellung für ein perfektes Nähergebnis zu finden. Dabei ist es auch vollkommen unerheblich, welches Garn gerade im Einsatz ist, welche Qualität es hat und ob es dünn oder dick ist. Auch das ist eine Sache, wo günstigere Overlocks an ihre Grenzen stoßen und wo es sich lohnt mehr Geld auszugeben.

Richtig klasse an der Enlighten (und das haben die beiden günstigeren Overlocks von Baby Lock leider nicht), ist die Wave Naht. Dies ist ein besonderer Zierstich, den keine andere Overlock bietet und der mit verschieden farbigem Garn einfach wunderschön aussieht!

Wavenaht Babylock Enlighten

Meine Einschätzung: Für Schneiderlein, die es praktisch mögen, sich voll und ganz auf die Overlock verlassen möchten, maximalen Komfort wollen und bereit sind dafür Geld auszugeben. Maximales Nähvergnügen garantiert! Nicht gerade ein Schnäppchen aber mein Top Favorit in der Rubrik High Class Overlocks! Hier findest du die Enlighten Baby Lock auf Amazon.de als special Edition Paket mit vielen Extras.

2. Janome 2000D Airthread

Die  Airthread 2000D von Janome ist eine weitere sehr benutzerfreundliche Overlockmaschine, die ganz ähnlich, wie die Baby Locks arbeitet. Das Highlight auch hier ist die Lufteinfädelung, die mit nur einer Hebelbewegung erfolgt und wo der Faden sicher und schnell durch den Greifer geblasen wird.

Janome 2000 Airthread

Während die Babylock dieses Abfallsystem hat, das unter die Overlock geschoben wird, hat die Janome Overlock einen klassischen Behälter, der vorne angeklemmt wird. Die Bedienung der Overlock gestaltet sich insgesamt auch sehr einfach, da für die verschiedenen Nähte die Overlock nicht großartig umgebaut werden muß. Das Öffnen der linken Klappe ist für keinen Arbeitsgang nötig, die meisten Einstellmöglichkeiten sind auch ohne Öffnen der vorderen Klappe möglich. Auch das Einfädeln für beide Nadeln erweist sich als praktisch.




Selbst der Umbau der Overlock zum 2-Faden-Rollsaum ist ganz einfach und zeitsparend erledigt. Während man bei preisgünstigeren Overlocks für die 2-Fadennaht einen kleinen Converter aufstecken muß, um den Untergreifer abzudecken, ist er bei dieser Overlock  bereits eingebaut und muss nur noch aktiviert werden.

Meine Meinung zu dieser Overlock: Wie auch die Nähmaschinen von Janome macht diese Janome Overlock designtechnisch einiges her, halt japanisch anmutend und schön reduziert. Dies zusammen mit den genannten Funktionen macht diese Verlockt zu einer weiteren spannenden Overlock im High Class Bereich! Hier kannst du dir den aktuellen Preis auf Amazon anschauen.

3. Die Juki Overlock-Maschine MO 2000 QVP

Die Juki MO 2000 sieht nicht nur absolut todschick aus und hat ebenso wie die zuvor gezeigten Overlocks ein Luftdrucksystem zum Einfädeln, sie verfügt auch über ein LCD-Display! Das ist extrem praktisch, da man schnell auf einen Blick erkennen kann, was gerade eigestellt ist und kann es so ganz nach Wunsch abändern.

Juki MO 2000 Overlock
Juki MO 2000 Overlock

Auch diese Overlock  wird mit Luftdruck eingefädelt – hier heißt es “Easy Threading System”.

Das LED-Licht leuchtet den Nähbereich gut aus, dass ihr auch abends ohne Augenschmerzen arbeiten könnt.

Meine Meinung: Kein Schnäppchen, aber einer meiner absoluten Favoriten an High-Tuch Overlocks. Hier könnt ihr sie bei Amazon ansehen.

3. Overlock L 460 Bernina – Laufruhe garantiert!

Ebenso wie die Janome, so besticht auch die L 460 Overlock von Bernina durch ein sehr schönes klares Design, diesmal kommt es aus der Schweiz. Insgesamt ist die Bedienung der Bernina Overlock so unkompliziert, dass selbst Einsteiger gleich starten können. Die Bernina L 460 und die kleine Schwester Bernina L450 sind die meiner Meinung nach laufruhigsten und leisesten Overlocks derzeit auf dem Markt und für alle geeignet, die nach einer besonders leisen Overlock suchen.

Ich habe es mir von Bernina direkt erklären lassen und kann so viel wiedergeben, als dass es an einem speziellen Kugellager Antrieb liegt. Besonders schön an diesem Modell – der große Anschiebtisch und der Abfallbehälter!

Bernina L460

Die Bernina L460 verzichtet auf ein lufdruckgesteuertes Einfädelsystem und besitzt die klassische Untergreifereinfädelautomatik, womit sie aber auch schnell und einfach einzufädeln ist. Ansonsten arbeitet sie mit manuellem Nadeleinfädler. Schön – das integrierte Zubehörfach im Vorderteil und der Fadenabschneider. Besonders gut gefällt mir, das die Bernina Overlock ein besonderes Feature, nämlich den MTC Regler hat.

Manchmal kämpfen Schneiderlein bei Overlocknähten mit Schlingen, die nicht exakt an der Schnittkante, sondern 1-2 mm weiter weg sind und müssen das über das Justieren der Greiferspannungen oder über die Schnittbreite des Messers justieren. Hier setzt der MTC Regler an. Falls die Naht einmal nicht so optimal aussieht, kann mithilfe dieses Regler schnell und problemlos Abhilfe geschaffen werden.




So läßt sich problemlos auch dünnes Material wie Jersey, Trikotstoff oder andere feine Gewebe verarbeiten und selbst dicke Stoffe wie Jeansstoff schafft sie sicher und mühelos, was neben der einfachen Bedienung ein weiterer dicker Pluspunkt für die Bernina Overlock ist.

Meine MeinungEin weiteres Qualitätsprodukt des Schweizer Unternehmens Bernina. Die Marke „Bernina“ ist in Nähkreisen bestens bekannt, denn der Schweizer Hersteller von Nähmaschinen steht seit je her für höchste Qualität und verkauft seine Maschinen weltweit. Diese Overlock ist ein leise schnurrendes Kätzchen! Du kannst die Bernina L460 hier auf Amazon.de ansehen.

4. Brother Overlock 4234D

Bei dieser Brother Overlock 4234D handelt es sich um eine 2-/3-/4-Faden Overlock Nähmaschine, die zugegebenermaßen ebenfalls nicht zu den günstigsten Overlock Nähmaschinen auf dem Markt gehört, die ihren Preis aber absolut rechtfertigt. Das Flagship von Brother besitzt einen Nadeleinfädler für beide Nadeln und eine Einfädelhilfe für den unteren Greifer, so dass das Einfädeln zum Kinderspiel wird.

Brother 4234D

 

Wie alle Brother Overlocks ist auch der Arbeitsbereich der Brother Overlock 4234 durch ein helles LED Licht besonders gut ausgeleuchtet. Besondere Highlights sind der Stoffauffangbehälter für sauberes Arbeiten und die Möglichkeit den Nähfußandruck zu regulieren.

Meine Einschätzung: Diese Overlock Nähmaschine sieht sehr gut aus und Brother ist einer der Marktführer im Nähmaschinen und Overlock Bereich. Brother ist bekannt für klares, ästhetisches Design bei seinen Overlocks und Nähmaschinen und kann stets mit robusten Geräten punkten. Für diese Overlock muß man nicht ganz so tief in die Tasche greifen und du kannst sie dir hier bei Amazon ansehen.

Fazit zu den besten Overlocks

Es ist tatsächlich schwer die für sich beste Overlock zu finden, aber es kommt auch immer darauf an, was für einen selbst der wichtigste Gesichtspunkt ist. Hat man grundsätzlich Angst vor dem Einfädeln der Overlock oder möchte es besonders praktisch haben, dann sollte man im Bereich der Luftdruck-eingefädelten Overlocks suchen.

Letztendlich ist es ja auch immer eine Design- und Geschmacksfrage, welche Overlock einem gut gefällt und zusagt und zu guter letzt bleibt ausschlaggebend, ob sie alles kann, was ich von ihr erwarte. Tatsche ist – bei diesen Overlock handelt es sich definitiv nicht um Schnäppchen, sondern grundsolide erstklassige Overlocks!

beste Overlocks

You may also like

Leave a Comment

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.