Kreative Zeit
" title="http://twitter-badges.s3.amazonaws.com/twitter-b.png" rel="media06553032640058243" width="150" height="100" style="font-size:x-large;font-weight:bold;text-align:center">


Mein Treff im



Stempel-
und
Scraptreff


Nächster Termin:

Mittwoch

18:00h


Das monatliche Treffen findet im Unperfekthaus Essen statt.
Infos gibt es hier.

2017
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Linkliste
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Statistik
Online seit dem: 23.11.2013
in Tagen: 1483

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Stampin Up Karten

Warum magst du Polaroids?

Das werde ich oft gefragt, wenn ich von meinen Polaroids erzähle. Tja, es ist teuer, es ist total unperfekt, es entschleunigt .... und das sind nur drei der Argumente, warum ich diese Art zu fotografieren einfach toll finde.

Ja, es ist teuer - ich überlege schon, vor jedem Bild, ist es das jetzt wert oder nicht. Doch damit entgehe ich genau dieser Flut an Aufnahmen des digitalen Zeitalters. Ich schaue genau, aus welcher Perspektive mache ich es oder auch nicht.

Ja, es ist unperfekt - Ich habe einige Bilder, die überbelichtet oder nicht richtig entwickelt sind. Doch genau diese finde ich sehr reizvoll. Vor allen Dingen bei der Weiterverarbeitung. Ich will nicht die totale Kopie dessen, was ich gesehen habe. Das kann ich digital haben.

Ja, es fällt auf - Wenn ich mit meiner Kamera Fotos mache, bleiben die Menschen stehen und sind erstaunt. Kommentare wie: "Die gibt es noch?" " Ich hatte früher auch mal eine." oder "Toll, das es dieses Möglichkeit wieder gibt" - höre ich oft und komme dadurch mit den Menschen ins Gespräch.

Aus diesen und noch vielen anderen Gründen liebe ich meine Polaroidameras und ihre Möglichkeiten.

Wir waren gestern im Schloss Raesfeld.




Ich wollte bei dieser Gelegeheit mal wieder zwei meiner Kameras ausführen:


Dabei habe ich folgenden Film ausprobiert. Dieser ist schon seit Dezember 2012 abgelaufen.


Das bedeutet, das das Ergebnis auch schlecht sein kann, z.B. keine Entwicklung der Fotos, da die Chemie sich nicht verteilt oder der Film ist extrem überbelichtet. Doch dem ist nicht so. Die Bilder sind etwas dunkel, doch das stört mich nicht, dadurch eine Atmosphäre entsteht, die einmalig ist:






Vielleicht kannst du mich nun ein wenig besser verstehen, warum ich Polaroids mache.......

CrazyCreative 05.06.2015, 11.19 | (0/0) Kommentare | PL

Love is in the air

habe ich mir als Thema für den kleinen Team Blog hop ausgesucht. Herzen gibt es heute überall, so auch bei mir, nämlich als Ausschnitt in der Karte mit einem gestrickten Hintergrund. Außen ist DIE Sale-A-Bration Blume des Jahres 2015 gestempelt. Ich liebe dieses Motiv, in allen möglichen Varianten. Doch ich möchte dich nicht weiter auf die Folter spannen und hier kommt meine Karte:







Du bist vielleicht von Ute gekommen und gehst nun zu Tanja weiter. Die beiden haben auch tolle Werke vorbereitet.


CrazyCreative 14.02.2015, 08.00 | (0/0) Kommentare | PL

Großer Big Shot Workshop


Du hast eine Big Shot und möchtest die noch ein paar Techniken dazu lernen?
Du überlegst dir, ob du die Maschine kaufen solltest und möchtest vorher ein paar Dinge ausprobieren?

Dann hat du
am Freitag, 31. Oktober 2014
ab 18h bis 21h
in 44623 Herne

dazu die Möglichkeit.

Der Workshop kostet 15,00 Euro pro Person inklusive Material und Getränke.

Da die Platzanzahl begrenzt ist, bitte ich um Anmeldung unter

crazycreative@gmx.de
oder
02323 9871818.

Ich freue mich auf Dich!

CrazyCreative 18.10.2014, 07.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Nanoblock versus Lego

Ich bin ein Riesenfan von Lego. Manchmal verschlägt es mich auch in die entsprechende Abteilung des Spielwarenladens. Neulich habe ich etwas neues entdeckt: Nanoblock. Die Steine kommen aus Japan und sind im Prinzip, wie Legosteine, nur wesentlich kleiner und friemeliger.





Da bald Weihnachten ist, mußte ich einfach diesen kleinen Weihnachtsmann mitnehmen, Es sitzt auf einem Stück Schornstein mit einem Geschenk. In der Packung befinden sich die Anleitung und die Steine. Es sind auch ein paar mehr Steine vorhanden, als man braucht.





Als ich dann endlich das Prinzip der Anleitung verstanden habe, ging der Weihnachtsmann leicht von der Hand.





Es ist ein großer Spass, da die Motivauswahl auch sehr groß ist. Ein kleiner Wermutstropfen ist der Preis. Diese Packung hat 9,95€ gekostet und das ist schon ein stolzer Preis. Doch es macht Spass die Motive zu erstellen und wenn man gezielt kauft, ist eine lohnenswerte Sache.

CrazyCreative 17.10.2014, 07.00 | (0/0) Kommentare | PL

Jetzt kommt wieder die Zeit der Geschenke

und du möchtest gerne jemanden eine Freude machen, der unbedingt noch etwas von Stampin Up braucht oder mal kennenlernen sollte? Dann sind meine individuell gestalteten Gutscheine genaus das Richtige. So einen Geburtstagsgutschein hatte ich unlängst gestaltet:
Ein wunderbares Detail zeige ich dir nochmal in der Nahaufnahme: kleine Kreise oder Blumenmotive, die ich mit einem 3D-Pad aufklebe, rolle ich vorher ein wenig mit der Kulikappe ein. So sieht das Motiv einfach plastischer aus.
Wenn Du auch einen Gutschein verschenken möchtest, dann melde dich bei mir.

CrazyCreative 23.09.2014, 07.00 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Eulenpost

Ich habe den gestrigen Feiertag dazu genutzt, die neuen Stampin Up Kataloge für den Versand vorzubereiten. Natürlich sollte sich auch eine Kleinigkeit im Umschlag befinden. Also habe ich mir die In Colors 2013 geschnappt und mit dem neuen Stempelset "Work of Art" und "Hello Love" (Gastgerinnenset) gespielt.Außerdem noch Designerklebeband "Retro Spass" dazu geklebt und fertig ist die Beilage:



Du möchtest auch einen Katalog? Dann melde dich bei mir und du bekommst einen zugesandt.

CrazyCreative 20.06.2014, 08.00 | (0/0) Kommentare | PL

Der frühe Vogel - 2. Teil

Ich schrieb ja schon, das ich gleich zwei Varianten der Karte gewerkelt habe. Bei dieser Karte hat sich auch noch ein geplättetes Nespresso Töpfchen eingeschlichen. Das Silber mit den frischen Farben paßt sehr gut zu unseren In Color 2013-2015. Neben dem Happy Colou Set, dem Set Sommermorgen habe ich auch noch das Set Petal Pararde aus der Sale-A-Bration 2014 benutzt.Die SAB Produkte gibt es ja gratis. Wie du dieses Set bekommst? Melde dich bei mir und ich erkläre dir wie. Aber zurück zur Karte, hier kommt sie:



CrazyCreative 23.02.2014, 08.00 | (0/0) Kommentare | PL

Der frühe Vogel

ist eigentlich mein Freund. Ich arbeite lieber früh morgens und gehe abends früh schlafen, als später am Tag um dann bis in die Puppen zu machen. Doch den Spruch : Der Frühe kann mich mal", finde ich richtg super. So habe ich spontan zwei Karten gemacht. Die erste Karte möchte ich dir heute zeigen:




Dieses Werk enthält einen Favoriten aus dem Frühjahrs-/Sommerkatalog 2014 von Stampin Up: Happy Watercolour. In Kombination mit den In Colors 2013-2015 ist das Set eine wahre Quelle für Ideen. Der Spruchstempel ist inkystamp und der Vogel ist aus dem GGSet Sommermorgen. Als Farbe hat sich ein wenig Wildleder eingeschlichen. Die Blume habe ich zweimal gestempelt. Dann habe ich das Motiv über den Kuli ein wenig gerundet, so sieht sie etwas plastischer aus.

CrazyCreative 22.02.2014, 08.00 | (0/0) Kommentare | PL

In{k}spire me # 135

Diese Woche will ich endlich mal wieder an der In{k}spire me Challenge von hier teilnehmen. Diese Woche ist es ein Sketch, den ich nacharbeiten soll. Da ich gerade sowieso das Set "Wimpeleien" von Stampin Up auf dem Tisch hatte, passte diese Aktion wunderbar. Dieses ist der vorgegebene Sketch

und das ist meine Umsetzung:



Ich hoffe, du hast Spass an diese Idee. Wenn du noch mehr sehen willst, dann klicke hier.

CrazyCreative 20.02.2014, 09.40 | (5/0) Kommentare (RSS) | PL

Sonne, wenn schon nicht am Himmel,

dann wenigstens auf einer Karte. Beim Surfen bei Pinterest bin ich auf eine ähnliche Karte gestossen. Ich finde die Idee soooo super, das ich sie gleich nachwerkeln musste:


Da mir heute nach Freude und Geschenken ist, veranstalte ich eine

1.000EuroParty .

Du möchtest wissen, was das ist? So funktioniert es:

10 Teilnehmer bestellen bei mir Ware im Wert von (mindestens) 100 Euro.

Die Gastgeberinnen-Prämien, die es bei so einer Party gibt, werden unter allen Bestellern aufgeteilt. Das heißt zu deinen bestellten Waren erhältst du

entweder
Gratisware deiner Wahl im Wertvon 25,00 Euro
oder
ein Produkt deiner Wahl zum halben Preis(50%).


Als 50 % Artikel kann jedes beliebige Produkt oder Produktpaket aus den aktuellen Katalogen genommen werden. Sehr attraktiv, wenn du dir eine Big Shot oder den kompletten Marker Koffer zulegen möchtest. Ausgenommen ist die Gastgeberinnenware, die bekommst du über die 25,00 Euro Freiware.

Insgesamt stehen

6 x 25,00 Euro Gratisware
und
4 x ein Produkt zum halben Preis


zur Verfügung. Solange die Plätze noch nicht belegt sind, kannst du dir aussuchen, ob du die Gratisware oder den 50% Artikel möchtest. Bitte gib bei deiner Bestellung an, was du in Anspruch nehmen möchtest.

Du kannst auch gerne mehrere Plätze belegen, dann erhöhen sich die Prämien dementsprechend.

Nicht zu vergessen, die Sale-A-Bration Produkte kommen noch hinzu. Für jede 60,00 Euro Warenwert (ohne Gastgeberinnenprämie bzw. 50%Artikel) kommen Produkte aus der Sale-A-Bration dazu.

Sobald alle Plätze vergeben sind, bekommst du eine Mail mit dem Gesamtbetrag und meiner Bankverbindung.

Sobald die Ware bei mir ankommt, sende ich Dir deine Ware kostenfrei zu. Die Ware kann auch bei mir abgeholt werden.

Sollte die Ware nicht sofort lieferbar sein, sammel ich deine Sachen so lange, bis ich dir ein Paket zusenden kann. Möchtest du Teilleiferungen, dann berechne ich dir das tatsächliche Porto für die zusätzliche Sendungen.

Sende deine Bestellung bitte an

crazycreative@gmx.de.

CrazyCreative 18.02.2014, 13.42 | (0/0) Kommentare | PL



unabh.StampinUp Demonstratorin

im Ruhrgebiet: Essen, Dortmund, Herne, Bochum, Raum Recklinghausen und viele andere Städte.

Ich habe auch einen Online Shop


in dem du alle Stampin Up Produkte direkt online bestellen kannst.

Mehr Infos zu Stampin Up, zum Team und dem Ablauf einer Bestellung findest du auf der linken Seite.



Freie Beraterin


Infos zu diesen Firmen  und meinen Tätigkeiten findest du auf der rechten Blogseite unter "Wichtige Daten".